News Notes

Black Bottle Alchemy Series: Limited Releases Smoke & Dagger und Andean Oak

Black Bottle Smoke and Dagger

Die Alchemisten von Black Bottle melden sich zurück

Mit Span­nung haben wir das Release der nächs­ten bei­den BLACK BOT­T­LE-Sin­gle Batch-Expe­ri­men­te unter dem Pro­jekt „ALCHEMY SERIES“ erwar­tet. Nach­dem die ers­ten Black Bot­t­le non-chill fil­te­red Edi­ti­ons „DOUBLE CASK“ und „ISLAND SMOKE“ bereits 2021 im Rah­men der Blind­ver­kos­tun­gen der Scotch Whis­ky Mas­ters für Furo­re sorg­ten und im aner­kann­ten IWSC Wett­be­werb mit 99 Punk­ten für Black Bot­t­le Alche­my Seri­es DOUBLE CASK, unmit­tel­bar durch den ISLAND SMOKE mit 98 IWSC Punk­ten exor­bi­tant abschnit­ten, folgt nun der zwei­te Streich.

Die Expe­ri­men­te 3 und 4 sind nun abge­füllt und erhält­lich solan­ge der Vor­rat reicht: „SMOKE & DAGGER“ und „ANDEAN OAK“ set­zen die Ache­my-Seri­es fort. Rauch ist die zen­tra­le Kom­po­nen­te aller Black Bot­t­le-Expres­sio­nen, und in die­sem Jahr wur­de der PPM-Wert bei­der Abfül­lun­gen noch­mals ein wenig ange­ho­ben. „ANDEAN OAK“ bie­tet einen nus­si­ge­ren, wür­zi­ge­ren und rau­chi­ge­ren Geschmack als Dou­ble Cask mit sei­nem Pro­fil von kon­fi­tür­ar­ti­gen roten Früch­ten, wäh­rend „SMOKE & DAGGER“ einen tro­cke­ne­ren, süße­ren und tor­fi­ge­ren Geschmack als Island Smo­ke liefert.

Gra­ham war ein Pio­nier des Blen­ded Scotch. Die­se Gat­tung steht für den meist­ver­kauf­ten Whis­ky der Welt. Typisch für Blends sind all­ge­mein ein run­der, mil­der, wei­cher und gefäl­li­ger Geschmack. Ein guter Blend kann bis zu 40 ver­schie­de­ne Whis­kys ent­hal­ten. Als 1879 der Tea-Blen­der Gor­don Gra­ham mit sei­nen Brü­dern die länd­lich gele­ge­ne Ort­schaft Tor­phins ver­ließ, um sein Glück in der flo­rie­ren­den Hafen­stadt Aber­deen zu ver­su­chen, war ihm gewiss nicht klar dass sein Name und die durch ihn begrün­de­te Mar­ke für die gelun­ge­nen Expe­ri­men­te 143 Jah­re spä­ter mit Gold auf einem der ange­sag­ten Com­pe­ti­ti­ons für Spi­ri­tuo­sen welt­weit aus­ge­zeich­net würde.

Black Bottle Experiment #3 – Black Bottle SMOKE & DAGGER 46,3%

Black Bottle Smoke and DaggerSet­zen Sie die Segel zu neu­en Gren­zen des Geschmacks und ent­de­cken Sie eine gehei­me Ver­schmel­zung von Rauch und gebrann­ter Eiche, die von Whis­ky-Alche­mis­ten zu einer tief­grün­di­gen und fas­zi­nie­ren­den Spi­ri­tuo­se ver­schmol­zen wur­den: Smo­ke & Dag­ger wird nach einem gehei­men Rezept her­ge­stellt – mit einer aus­ge­klü­gel­ten, alche­mis­ti­schen Metho­de, um einen gehei­men Rauch zum Leben zu erwe­cken – und kom­bi­niert sanf­te älte­re Mal­ts mit inten­si­ven, explo­si­ven Mal­ts für einen kraft­vol­len und doch aus­ge­wo­ge­nen Geschmack. Die Mas­ter Blen­de­rin Julie­ann Fer­nan­dez hat bei die­sem Pro­dukt alles gege­ben und sogar einen ein­ma­li­gen, hoch­pro­zen­ti­gen Moi­ne­as in die Rezep­tur auf­ge­nom­men. Dun­kel und rau­chig mit einer ver­steck­ten Kan­te, erle­ben Sie einen Oze­an aus kraft­vol­lem Torf mit Wel­len von Mee­res­gischt und gesal­ze­nem Karamell.

  • Grä­dig­keit: 46,3 % vol. Alkohol
  • Sons­ti­ges: Sin­gle Batch, Natu­ral colour / non-chill filtered
  • UVP: 29,90 EUR
  • Fla­schen­grö­ße: 0,7 L
  • Ver­füg­bar­keit: Limi­tier­te Men­ge, nur solan­ge der Vor­rat reicht.

Tasting Notes

  • Nase: Anfäng­li­che Noten von Salz und See­tang, die an See­luft erin­nern, tref­fen auf dunk­len Rauch und eine kna­cki­ge Würze.
  • Gau­men: Kräf­ti­ger Torf und ver­kohl­te Eiche. Rauch Der Rauch weicht zurück und ent­hüllt gol­de­ne Gers­te, einen Hauch von Vanil­le Vanil­le, Sah­ne und die Gischt der Küste.
  • Finish: Lang anhal­ten­der Abgang mit gesal­ze­nem Kara­mell und tie­fem Rauch.

Black Bottle Experiment #4 – Black Bottle ANDEAN OAK 46,3%

Black Bottle Andean OakEin ech­tes Expe­ri­ment: der ers­te Scotch-Whis­ky, der in neu­en Eichen­fäs­sern aus den Anden gebrannt wur­de. Die Anden­ei­che ist dafür bekannt, dass sie in Höhen­la­gen wächst, in denen ande­re baum­ar­ten nicht gedei­hen. Sie ver­leiht dem Whis­ky einen ähn­li­chen Cha­rak­ter wie die ame­ri­ka­ni­sche Eiche, hat aber mehr Tan­ni­ne und Gewür­ze als ihr kon­ti­nen­ta­ler Nach­bar. Die­se Wür­ze ent­fal­tet sich in den Grain-Whis­kys des Blends, die 7 Mona­te lang in Fäs­sern aus Anden­ei­che mit unter­schied­li­chem Toast- und Holz­koh­le­ge­halt gela­gert wer­den. Mit einem hohen Malz­an­teil und einem rau­chi­gen Unter­ton – dank des Bun­nah­ab­hain Moi­ne – Black Bot­t­le Ande­an Oak bie­tet eine Ver­schmel­zung von Gewür­zen, Früch­ten und Nüs­sen. Erwar­ten Sie eine gewag­te Mischung aus gewürz­ten Stein­früch­ten, Vanil­le­scho­ten und geräu­cher­ten Mandeln.

  • Grä­dig­keit: 46,3 % vol. Alkohol
  • Sons­ti­ges: Sin­gle Batch, Natu­ral colour / non-chill filtered
  • UVP: 29,90 EUR
  • Fla­schen­grö­ße: 0,7 L
  • Ver­füg­bar­keit: Limi­tier­te Men­ge, nur solan­ge der Vor­rat reicht.

Tasting Notes

  • Nase: Getrock­ne­te Nüs­se und rei­che, gewürz­te Früch­te heben sich vor einem Hin­ter­grund von Ahorn­si­rup und Eiche.
  • Gau­men: Schich­ten von Vanil­le, fran­zö­si­schem Gebäck und kara­mel­li­sier­te geräu­cher­te Man­deln ver­schmel­zen mit Rosi­nen, Kir­schen, Mus­kat­nuss und Zimt.
  • Finish: Süß mit einer sanf­ten Rauchnote.

Mix-Empfehlungen

Midnight Cove

50 ml Black Bot­t­le Ande­an Oak, 10 ml Kaf­fee Likör, 5 ml Hasel­nuss Syrup, Oran­gen Bit­ter, Eiswürfel
Geben Sie alle Zuta­ten in einem Shaker, rüh­ren sie ein paar Mal durch und geben Sie den Inhalt durch ein Sieb ins Glas mit Eis.

Smoky Mule

4 cl Black Bot­t­le Smo­ke & Dag­ger, Eis­wür­fel, Gin­ger Beer
Geben Sie den Whis­ky und eine hand­voll Eis­wür­fel ins Glas und fül­len Sie mit Gin­ger Beer auf. Gar­nie­ren Sie das Glas mit einem Stück Zitronenschale.

(Pres­se­mit­tei­lung)

0 Kommentare zu “Black Bottle Alchemy Series: Limited Releases Smoke & Dagger und Andean Oak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert