News

Kirsch Import ist zum zweiten Mal „Spirituosen-Importeur des Jahres“

Spirituosen-Importeur des Jahres

Spirituosen-Importeur des JahresKirsch Import ist zum zwei­ten Mal in Fol­ge „Spi­ri­tuo­sen-Impor­teur des Jah­res“. Das Fami­li­en­un­ter­neh­men aus Stuhr bei Bre­men erhielt die begehr­te Aus­zeich­nung von Meininger’s Inter­na­tio­nal Spi­rits Award (ISW), Deutsch­lands bekann­tes­tem Spi­ri­tuo­sen­wett­be­werb. Den stol­zen Titel bescher­te die höchs­te Durch­schnitts­punkt­zahl der prä­mier­ten Produkte.

1.590 Pro­duk­te aus 53 Län­dern, die alle­samt um die Gunst der Exper­ten­ju­ry rin­gen: Das ist der dies­jäh­ri­ge Meininger‘s Inter­na­tio­nal Spi­rits Award, kurz ISW. In die­sem so berühm­ten wie toug­hen Wett­be­werb konn­te sich Kirsch Import ein­mal mehr deut­lich von der Kon­kur­renz abset­zen und sei­nen eige­nen Rekord aus dem Vor­jahr über­trump­fen. Die Mar­ken des Fami­li­en­un­ter­neh­mens aus Nie­der­sach­sen wur­den dies­jäh­rig stol­ze 60-mal mit Edel­me­tall aus­ge­zeich­net, davon drei­mal Gro­ßes Gold, 51-Mal Gold, sechs Sil­ber­me­dail­len und fünf zusätz­li­che Aus­zeich­nun­gen. Damit nicht genug, denn Kirsch freut sich außer­dem, zum zwei­ten Mal in Fol­ge „Spi­ri­tuo­sen-Impor­teur des Jah­res“ gewor­den zu sein. Eine Aus­zeich­nung, die aus­schließ­lich an die­je­ni­gen Impor­teu­re ver­ge­ben wird, die die höchs­te Durch­schnitts­punkt­zahl ihrer prä­mier­ten Pro­duk­te erhal­ten haben.

Spirituosen-Importeur des Jahres

Chris­toph Kirsch, Inha­ber und Geschäfts­füh­rer von Kirsch Import in der zwei­ten Gene­ra­ti­on, freut sich über das groß­ar­ti­ge Ergeb­nis und die Ernen­nung zum „Spi­ri­tuo­sen-Impor­teur des Jah­res 2022“:

„Ich bin erneut sehr stolz auf unse­re Leis­tung und die Arbeit, die wir als Team leis­ten. Die vie­len Medail­len für unse­re Pro­duk­te und der Titel zum ‚Spi­ri­tuo­sen-Impor­teur des Jah­res‘ zei­gen, dass wir zusam­men mit unse­ren Mar­ken wohl eini­ges rich­tig machen. Wir freu­en uns alle riesig!“

Der ISW erstreck­te sich in ver­schie­de­nen The­men­ver­kos­tun­gen über das gan­ze Jahr. Im Janu­ar wur­den Brän­de und Geis­te, Likö­re, Wein und Tres­ter­brän­de bewer­tet. Hier zeich­ne­te die Jury die Mar­ken Bache-Gabri­el­sen, Dar­ro­ze, Val­lein Ter­ci­nier und Nork mit Edel­me­tall aus. Im April tra­ten Gins, Wachol­der­spi­ri­tuo­sen, Ape­ri­tifs, Ver­mouths sowie alko­hol­freie Destil­la­te in den Wett­be­werb. Auf dem Sie­ger­trepp­chen stan­den nun die Mar­ken Ever­leaf, Brew­Dog, Chris­ti­an Drouin, Hara­mi, Del Pro­fes­so­re und Cots­wolds. Beim drit­ten und letz­ten Abschnitt des Wett­be­werbs im Juli räum­ten die Mar­ken von Kirsch Import noch­mals gründ­lich ab. In den Kate­go­rien Whisk(e)y, Rum, Wod­ka und Korn punk­te­ten die Mar­ken Brew­Dog, Water­ford und 1770 Glas­gow beson­ders stark. Die Gesamt­sum­me der Prä­mie­run­gen beträgt in die­sem Jahr genau 60.

Übersicht der Auszeichnungen

Großes Gold

1770 Glas­gow Sin­gle Malt Scotch Whis­ky Pea­ted – Rich & Smoky
Brew­Dog Seven Day Pas­si­on­fruit & Vanil­la Vodka
Ever­leaf Moun­tain (alko­hol­frei)

Gold

Amrut Fusi­on Indi­an Sin­gle Malt Whisky
Amrut Pea­ted Indi­an Sin­gle Malt Whisky
Aus­tra­lia 2014/2021 7 y.o. Trans­con­ti­nen­tal Rum Line
Bache-Gabri­el­sen XO Cognac Fine Champagne
Black Tot Rum
Brew­Dog 500 Cuts Cher­ry & Dark Cho­co­la­te Rum
Brew­Dog 500 Cuts Coco­nut & Vanil­la Rum
Brew­Dog Lone­Wolf Ori­gi­nal Gin
Brew­Dog Seven Day Rhub­arb & Lemon Vodka
Com­pass Box Glas­gow Blend Blen­ded Scotch Whisky
Com­pass Box Peat Mons­ter Blen­ded Malt Whisky
Cots­wolds Bour­bon Cask Sin­gle Malt Whisky
Cots­wolds Distil­lery Reserve
Cots­wolds Pea­ted Cask Sin­gle Malt Whisky
Dar­ro­ze Grand Assem­bla­ge 30 ans d’age
Ding­le Sin­gle Malt Irish Whis­key Batch 6
Equia­no Afri­can-Carib­be­an Rum
Ever­leaf Forest (alko­hol­frei)
Glen­ca­dam 15 y.o.
Hara­mi Lon­don Dry Gin
Karu­kera Black Edi­ti­on Alli­ga­tor Rhum
Karu­kera L’In­ten­se Rhum
Karu­kera Rhum Vieux Agricole
Koval Rye Whiskey
Le Gin Cal­va­dos Cask Finish
Mars Cos­mo Blen­ded Malt Japa­ne­se Whis­ky Mix of Tsu­nu­ki & Shinshu
Meticho Citrus Spi­rit Drink – Rum Nation
Navy Island Navy Strength 100% Pot­still Matu­red Jamai­can Rum
Nork Derbe
Nork Leb­ku­chen Eierlikör
Nork Zitro­ne-Ing­wer Likör
Old Man Rum Pro­ject Two Spi­ced Orange
Old Man Rum Pro­ject Four Vanil­la Cane
Pana­ma 18 y.o. Decan­ter – Rum Nation
Port Askaig 8 y.o.
Rhum J.M Épi­ces Créoles
Rhum J.M Jar­din Fruité
Star­ward Gin­ger Beer Cask #6
Star­ward Pro­jects Unex Peated
The Glen­Al­lachie 12 y.o.
Veri­tas Fours­qua­re & Hamp­den White Rum
Ver­mouth del Pro­fes­so­re Supe­rio­re Al Barolo
Water­ford The Cuvée
Water­ford Sin­gle Farm Ori­gin Bal­ly­mor­gan 1.2
Water­ford Sin­gle Farm Ori­gin Hook Head 1.1
Water­ford Sin­gle Farm Ori­gin Sheestown 1.2
Water­ford Sin­gle Farm Ori­gin Tinnashrule
Water­ford The Arca­di­an Orga­nic: Gaia 2.1
West Cork Irish IPA Cask Finish
West Cork Sin­gle Malt Cal­va­dos Cask Finish
West­ward Ame­ri­can Sin­gle Malt Whisky

Silber

1731 Rum Beli­ze (Tra­vel­lers Liquours) 12 y.o.
Cots­wolds Dry Gin
Del Pro­fes­so­re Aperitivo
Pana­ma 10 y.o. Rum Nation
Rhum J.M V.S.O.P
Val­lein Ter­ci­nier XO Roots

Zusätzliche Auszeichnungen

Irish Whis­key des Jah­res 2022 (Sin­gle Malt): Water­ford The Cuvée
Rhum Agri­co­le des Jah­res 2022: Rhum J.M Jar­din Fruité
Rum des Jah­res 2022: Equia­no Afri­can-Carib­be­an Rum
Scotch Whis­ky des Jah­res 2022: 1770 Glas­gow Pea­ted Rich & Smokey
Wod­ka des Jah­res 2022 (aro­ma­ti­siert): Brew­Dog Seven Day Pas­si­on­fruit & Vanil­la Vodka

(Pres­se­mit­tei­lung)

Malt Whisky Yearbook 2024
19,95 €
(Stand von: 23. Febru­ar 2024 01:42 – Details)
Bei Ama­zon anse­hen *
(* = Affi­lia­te-Link / Bild­quel­le: Amazon-Partnerprogramm)
×
Pro­dukt­prei­se und ‑ver­füg­bar­keit sind zum ange­ge­be­nen Datum / Uhr­zeit kor­rekt und kön­nen sich ändern. Alle Preis- und Ver­füg­bar­keits­in­for­ma­tio­nen auf https://www.amazon.de/ zum Zeit­punkt des Kaufs gel­ten für den Kauf die­ses Produkts.