Deals Media News

VERLOSUNG: Neues Buch „Isle of my Heart“ von Jim McEwan

Jim McEwan Isle of my heart
Join the The Scotch Malt Whisky Society

Jim McEwan Isle of my heartEin wenig west­lich vom schot­ti­schen Fest­land und ein wenig nörd­lich von Irland Da liegt sie, mit­ten im rau­en Nord­at­lan­tik. Islay. Die Köni­gin der Hebri­den, die Whis­ky Insel, die Hei­mat von Jim McE­wan. Jim, des­sen Name untrenn­bar mit der Erfolgs­ge­schich­te schot­ti­schen Sin­gle Mal­ts ver­bun­den ist, nimmt den Leser mit auf eine Rei­se zu den schöns­ten Plät­zen sei­ner Insel Islay. Vom legen­dä­ren Light­house in Port Char­lot­te über den Fähr­ha­fen in Port Ellen und das Kild­al­ton Cross geht die Rei­se immer tie­fer in die geheim­nis­volls­ten und schöns­ten Ecken der Insel. Lie­be­voll zusam­men­ge­stellt und kom­men­tiert von Jim McE­wan, bie­ten sich hier sowohl dem Natur- als auch dem Whis­ky­fan wun­der­schö­ne Ein­bli­cke in die raue Schön­heit der Whis­ky Insel Islay.

Kei­ne ande­re Regi­on der Welt steht so sehr für das „Was­ser des Lebens“. Die Tra­di­ti­on des Whis­ky­bren­nens reicht Jahr­hun­der­te zurück. Islay-Whis­kys genie­ßen unter Lieb­ha­bern und Ken­nern welt­weit einen her­aus­ra­gen­den Ruf. Heu­te sind neun Destil­le­rien auf der Insel in Betrieb – eine jede mit ihrem eige­nen unver­wech­sel­ba­ren Cha­rak­ter. Drei der neun Destil­le­rien wur­den ent­schei­dend von Jim McE­wan geprägt: Bow­mo­re, Bruichlad­dich … und schließ­lich Ardnahoe.

Jim McE­wan ist unter Whis­ky Freun­den eine Legen­de. Die Men­ge der Inno­va­tio­nen, mit denen er die Bran­che wei­ter­ent­wi­ckelt hat, ist ein­fach atem­be­rau­bend. Mit A Journeyman’s Jour­ney – Die Geschich­te des Jim McE­wan, erschie­nen im Plas­sen Ver­lag im April 2021, hat er sei­ne Bio­gra­fie vorgelegt.

Jim McEwan

Auf­ge­wach­sen im klei­nen Dorf Bow­mo­re auf der Whis­ky-Insel Islay, präg­te er die Welt des Whis­kys wie kein Zwei­ter. Der Erfolg des Sin­gle Malt Whis­kys ist untrenn­bar mit ihm ver­bun­den. Nach dem Fer­tig­stel­len sei­ner Auto­bio­gra­fie „A Journeyman’s Jour­ney“ reif­te der Ent­schluss, den Whis­ky- und Natur­freun­den in aller Welt nicht nur ein Buch über Whis­ky, son­dern auch eines über Islay, Jims Hei­mat, an die Hand zu geben.

Mit „Isle of my heart“ nimmt Jim McE­wan die Leser auf eine wun­der­vol­le Rei­se in sei­ner Hei­mat mit. Er zeigt die schöns­ten Ecken sei­ner Lieb­lings­in­sel. Natur, Ein­sam­keit, Gebor­gen­heit, Erho­lung – all das kann man hier gleich­zei­tig spüren.

Meine Meinung

Der Ver­lag hat mir ein Rezen­si­ons­ex­em­plar zuge­sen­det, das ich mit gro­ßem Ver­gnü­gen gele­sen oder bes­ser ange­schaut habe. Denn im Prin­zip ist es ein Bild­band, geord­net nach den Regio­nen The Rhin­ns, Nort­hern Islay, East Coast, South Coast, Loch Indaal und Inner Islay, die jeweils mit vie­len Fotos aus ver­schie­de­nen Quel­len vor­ge­stellt und von Jim kurz kom­men­tiert wer­den. Unter den Foto­gra­fen sind neben Mit­au­tor Udo Sonn­tag auch Mark Uns­worth von islaystudios.co.uk und Bil­ly Stit­chell, Site Ope­ra­ti­ons Mana­ger bei Caol Ila von 1974 bis 2013. Da ich selbst schon wäh­rend des Islay Fes­ti­val 2008 auf Islay war, ken­ne ich die meis­ten der Orte und kann die Fas­zi­na­ti­on der Insel nicht nur durch die Bil­der nach­voll­zie­hen. Aber auch ohne dort gewe­sen zu sein lohnt sich das Buch auf jeden Fall. Wie schon bei „Jour­ney­man“ gibt es auch hier einen Witz mit dem Preis, statt der Stär­ke des New Make von Bruichlad­dich sind es hier mit 40,32 € die Abmes­sun­gen von Islay in km. Auch wenn der Preis im Prin­zip passt, wür­de ich mir doch wün­schen, dass er mit Qua­li­tät und Inhalt des Buches berech­net wür­de und nicht mit der Grö­ße einer Insel…

Verlosung

Über den Preis müsst Ihr Euch aber auch hier kei­ne Gedan­ken machen, denn wie schon beim Jour­ney­man könnt das Rezen­si­ons­ex­em­plar gewin­nen. Hin­ter­lasst dazu bit­te einen Kom­men­tar zu die­sem Arti­kel unter Anga­be Eurer E‑Mail-Adres­se (nicht öffent­lich sicht­bar), unter denen ich am Sams­tag, dem 27. Novem­ber 2021 eine*n Gewinner*in aus­lo­se. Ich mel­de mich dann wegen der Ver­sand­adres­se. Die Kom­men­ta­re müs­sen erst von mir frei­ge­schal­tet wer­den – es kommt also nicht auf Schnel­lig­keit an! Vor­aus­set­zung für die Teil­nah­me ist aller­dings eine Ver­sand­adres­se in Deutschland.


86 Kommentare zu “VERLOSUNG: Neues Buch „Isle of my Heart“ von Jim McEwan

  1. Bes­ser ist ein Buch nie, aber nach über drei Jah­ren Abwe­sen­heit eine schö­ne Überrbrückung.

  2. Das wäre eine schö­ne Lek­tü­re für die­se tris­te Jahreszeit 🙂

  3. Willi Von lohr

    Wür­de ger­ne gewin­nen. Dan­ke für die Verlosung.

  4. Finn Breuer

    Islay – unter Whis­ky Affi­cio­na­dos braucht man nicht mehr zu sagen, denn man weiß Bescheid…
    Torf, Tang und Teer – mei­ne ers­te Begeg­nung mit dem Whis­ky über­haupt führ­te mich direkt in die­se Welt. Damals gehasst, heu­te geliebt. Lei­der war ich noch nicht per­sön­lich auf Islay, wür­de das aber ger­ne mit der Hil­fe von Jim McEwan’s Buch ändern. Schön wär’s…

  5. Hört sich inter­es­sant an.

  6. Markus Bovermann

    Legen­de beschreibt sein Leben auf legen­dä­rer Insel … geht es noch bes­ser für Islaynerds??

  7. Wür­de mich sehr freuen.danke
    Tol­les Gewinn­spiel tol­les Buch.

  8. Da das Rei­sen zur­zeit eher schwie­rig ist, kommt ein sol­ches span­nen­des Buch gera­de rich­tig. Es ent­führt die Leser*innen in fer­ne Wel­ten und durch die aus­sa­ge­kräf­ti­gen Fotos fällt es dann auch nicht schwer, die Insel so zu erkun­den, als sei man per­sön­lich vor Ort. Mal sehen, ob das Buch ob der Grö­ße bzw. Nicht­grö­ße der Insel nicht nur in sei­nem Preis, son­dern auch in der Gestal­tung begeistert.

  9. Let’s try my luck …

  10. super­schö­ne Lektüre ;-))

  11. Das Buch hört sich klas­se an! Da wür­de ich mich sehr drü­ber freu­en 🙂 genau das Rich­ti­ge mit einem lecke­ren Dram in die­ser Jahreszeit 🙂

  12. Klingt inter­es­sant!

  13. Hört sich sehr gut an.
    Ich wür­de mich sehr über das Buch freuen

    LG

  14. wolfgang jelting

    Bin ger­ne dabei

  15. Das Buch hört sich gut an.Bei die­sem tris­ten Wet­ter wür­de ich es mir mit einem Tee und die­sem Buch gemüt­lich machen.

  16. Brigitte Harner

    Das ist ein schö­ner Gewinn und das idea­le Geschenk für mei­nen Mann.

  17. Christiane Baeck

    Lese­stoff – MERCI !!

  18. Klaus Henning Eggert

    In die­ser Zeit, die lei­der Rei­sen ver­un­mög­licht, ist der qua­li­fi­zier­te Blick von Jim McE­wan auf Islay ein klei­ner, aber sicher sehr schö­ner Aus­gleich. Und dies unter­legt mit dem einen oder ande­ren Dram …

  19. Das sind bestimmt sehr stim­mungs­vol­le Bil­der, wür­de das buch auch ger­ne gewin­nen, um wenigs­tens mit den Gedan­ken auf Rei­sen zu gehen – wer weiß, was die nächs­ten Wochen bringen…

  20. Rene Stoldt

    klingt span­nend 🙂 so span­nend das ichs haben muss.

  21. Moin, da kom­men Erin­ne­run­gen von mei­nem letz­ten Islay Besuch vor 15 Jah­ren hoch…

    Wür­de mich rie­sig über das Buch freuen.

    LG 🙂

  22. Als Schott­land Fan wür­de ich mich rie­sig über das Buch freuen.

  23. Klingt rich­tig spannend 🙂

  24. Ein schö­nes Weih­nachts­ge­schenk für mei­nen Vater

  25. Sieht schon super aus

  26. Könn­te ganz inter­es­sant sein.

  27. Super Gewinn­spiel, vie­len Dank :-)! Da ver­su­che ich ger­ne mein Glück

  28. Hal­lo, dan­ke für die Chan­ce, das inter­es­san­te Buch gewin­nen zu kön­nen. Wäre für die Win­ter­zeit eine span­nen­de Lektüre.

  29. Wür­de mich interessieren 🙂

  30. Das Buch wür­de mir sicher sehr gefallen.

  31. Ich wür­de mich sehr dar­über freuen.

  32. Dan­ke für das Gewinn­spiel, nun brau­che ich nur noch etwas Glück.

  33. Das wäre echt toll, bin gern dabei!

  34. da bin ich gern dabei

  35. Christiane

    Ich bin gern bei der Ver­lo­sung dabei!

  36. Ulrike Erbskorn

    Ich brau­che neu­en Lesestoff

  37. Angelika Heller

    Das klingt inter­es­sant. Ich möch­te das Buch gern gewinnen.

  38. Das hört sich inter­es­sant an.

  39. Das Buch wür­de ich ger­ne lesen, ich drü­cke allen die Daumen!

  40. Thomas Baumann

    tol­le Akti­on 🙂 ich ver­su­che ger­ne mein Glück

  41. Jörn Busch

    Lie­bes Buch, komm zu mir, ich neh­me dich mit zu Bett, du darfst mit in den Strand­korb und auf mei­nen Ses­sel vor dem Kamin und natür­lich essen wir auch zusammen.

  42. Ich lie­be Schott­land und bin sehr gespannt auf das Buch

  43. Das klingt toll. Wür­de mich freuen

  44. Daniela Seck

    Moin
    Das klingt sehr interessant,würde ich ger­ne lesen .
    LG Daniela

  45. Klingt nach einem guten Buch für mei­ne Mut­ter. Ich wür­de es ihr ger­ne zu Weih­nach­ten schen­ken können. 🙂

  46. brau­che drin­gend neu­en Lesestoff!

  47. Wun­der­ba­res Gewinnspiel.

  48. Gerlinde Kaneberg

    wäre toll zu lesen

  49. Ger­ne neh­me ich an der Ver­lo­sung teil.

  50. Monika Junge

    Hört sich inter­es­sant an

  51. Tol­le Akti­on, vvlt habe ich Glück, denn gera­de in die­ser Jahr­zit lese­bin viel und mache es mir kusche­lig, trin­ke was gutes,brenne Ker­zen an und lei­se Musik…und dann fehlt nur nich ein gutes inter­es­san­tes Buch
    Ich drü­cke allen bei­de Daumen 

  52. Tol­le Aktion,
    vllt habe ich Glück,
    denn gera­de in die­ser dunk­len Jahrzeit ,
    lese ich viel ,
    und mache es mir kuschelig,
    trin­ke was gutes,
    bren­ne Ker­zen an und lei­se Musik..
    .und dann fehlt nur noch ein gutes inter­es­san­tes Buch..danke
    Ich drü­cke allen bei­de Daumen 

  53. Andreas B.

    Ich wür­de ger­ne gewinnen.

  54. Hasret Alaz

    Ger­ne wür­de ich die­ses Buch lesen wollen

  55. Norbert Wild

    Natur, Ein­sam­keit, Gebor­gen­heit …The­men, die gut zu der Jah­res­zeit pas­sen. Ich wür­de mich freu­en zu gewinnen.

  56. Martina L.

    Ich wür­de mich freuen

  57. Maximilian L

    Per­fekt für mei­nen Schwiegervater

  58. Gern dabei

  59. das wür­de gut zu mei­nem Fern­weh passen…

  60. tol­les Buch – bin dabei

  61. Da ich noch nie auch nur in der Nähe die­ser Gegend war, wür­de ich sehr ger­ne dar­über lesen.

  62. Tol­le Ver­lo­sung und klas­se Buch

  63. Das Buch wür­de ich so ger­ne lesen

  64. Jetzt habt ihr mich rich­tig neu­gie­rig gemacht.
    Das Buch wür­de ich sehr ger­ne lesen – und mei­ne Freun­din auch!

  65. Silke Flessner

    Hal­lö­chen, das wäre aber eine tol­le Lek­tü­re 🙂 LG Silke

  66. Ich habe Jim auf der Vil­la­ge per­sön­lich ken­nen­ler­nen dür­fen – mega sym­pa­thi­scher Typ 🙂 Da kommt die Ver­lo­sung des Buches gera­de recht 😉 

    LG

  67. Lie­ge nach einer Knie OP flach, die­ser tol­le Bild­band wür­de mich sehr aufmuntern.

  68. Dies­mal klappt’s 🙂

  69. Ist das Buch in Eng­lisch oder nur der Titel und das Buch ist eine Über­set­zung? Trotzd3m lesenswert!

  70. Es ist zweisprachig.

  71. Hal­lo zusammen
    Herz­li­chen Dank für die tol­le Ver­lo­sung und vie­le Grü­ße von Cindy
    PS: ich will gewinnen!!

  72. Oh ja, super inter­es­sant. Ich wür­de mich sehr drü­ber freu­en… da schaut man bestimmt immer wie­der rein.

  73. Ver­su­che ger­ne mal mein Glück.

  74. Hört sich sehr inter­es­sant an.
    Möch­te ich lesen.

  75. Reinhold LINK

    Ein gutes Buch
    Ein Gedicht von Wal­traud Dechantsreiter
    Brau­che weder Essen noch Trinken,
    stun­den­lang kann ich versinken,
    in einem guten Buch.
    Man ist eine oder kei­ne Lese­rat­te, da hilft auch kei­ne Debatte.
    Es hilft kein lie­ber Ver­such, noch guter Zuspruch.
    denn für man­chen ist Lesen wie ein Fluch.

    Wenn ich lese, ver­ges­se ich Raum und Zeit.
    Löse mich auf, mein Buch und ich sind eins.

  76. Marc Michels

    Ich war schon zwei­mal auf der Insel und schwel­ge in den Erin­ne­run­gen und Bil­dern. Das Buch ist dazu sicher eine her­vor­ra­gen­de Hil­fe. Sicher auch eine Ein­la­dung für die­je­ni­gen, die noch nicht auf der hei­li­gen Whis­ky-Insel waren. Dort wo die Pries­ter in den neun (bald zehn) Tem­peln aus Was­ser und Brot­zu­ta­ten Geist gemacht wird. Und Jim war einer der Oberpriester!
    Und sicher wer­den wir in dem Buch noch die eine oder ande­re Anre­gung fin­den, bei zukünf­ti­gen Besu­chen Neu­es zu entdecken.
    (Steht jeden­falls auf mei­ner Wunschliste)

  77. bin dabei

  78. möch­te teilnehmen

  79. Hört sich inter­es­sant an

  80. Bin sehr gespannt auf das Buch und drü­cke die Daumen!

  81. Hört sich sehr inter­es­sant an, dan­ke für das tol­le Gewinnspiel.

  82. Das Buch wür­de ich ger­ne lesen

  83. Das klingt nach genau dem rich­ti­gen Buch für einen ver­reg­ne­ten Tag. Ein­ge­mum­melt in mei­nem Lieb­lings­le­se­ses­sel, eine hei­ße Scho­ko­la­de, Kuschel­so­cken und ganz wich­tig die Tür­klin­gel und das Han­dy aus­schal­ten und ins Sehn­suchts­land ein­tau­chen. Dan­ke für die tol­le Ver­lo­sung! Da ver­su­che ich gern mein Glück. ❤️

  84. Islay wäre wirk­lich mal eine Rei­se wert. Auf die Hybri­den habe ich es bis­her noch nicht geschafft aber ich hof­fe, dass ich dies noch mal nach­ho­len kann. Auf einen Whisky…where the angels share!

  85. Wäre toll. Nach dem Lesen gin­ge es an mei­nen Bru­der. Der hängt dau­ernd in Schott­land rum. ^^

  86. So, die Zeit ist um und ich mache hier mal dicht. Vie­len Dank für die sehr rege Teil­nah­me, 84 Kom­men­ta­re (86 minus einer Ant­wort mei­ner­seits und die­sem Kom­men­tar) sind neu­er Rekord.

    Gewin­ner ist „Chris“ vom 17. Novem­ber (den Namen gab es zwei­mal), der gleich eine E‑Mail von mir bekom­men wird. 

    Die ande­ren müs­sen nicht trau­rig sein und kön­nen gleich neu ihr Glück ver­su­chen, denn die nächs­te Ver­lo­sung ist bereits online – ein Schottland-Kalender.

Kommentare sind geschlossen.