Sonstiges

Timed to perfection – Fotowettbewerb von BALBLAIR und WIRED magazine

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Balb­lair Sin­gle Malt Whis­ky und das bekann­te WIRED Maga­zi­ne ver­an­stal­ten zusam­men einen Foto­wett­be­werb. Noch bis zum 14. Okto­ber 2011 kön­nen Ama­teur­fo­to­gra­fen Bil­der zum Mot­to „timed to per­fec­tion“ ein­sen­den, die dann von einer Jury bestehend aus Ste­ve Peck vom WIRED Maga­zi­ne und Edmund Clark, „Edi­to­ri­al Pho­to­gra­pher of the Year 2010“, bewer­tet werden.

balbair2 Zu gewin­nen gibt es als ers­ten Preis einen VIP-Trip für zwei Per­so­nen zur Balb­lair Distil­le­ry und eine Fla­sche des alten und exklu­si­ven Balb­lair Vin­ta­ge 1965 (Wert ca. 1500 Bri­ti­sche Pfund). Die fol­gen­den Plät­ze erhal­ten je eine Fla­sche der Jahr­gän­ge aus der aktu­el­len Balb­lair-Ran­ge. Die Gewin­n­erfo­tos wer­den außer­dem in der kom­men­den Janu­ar-Aus­ga­be des WIRED Maga­zi­ne präsentiert.

Wei­te­re Infos zur Teil­nah­me bekommt Ihr auf der (eng­li­schen) Web­site des WIRED Maga­zi­ne zum Wettbewerb.

Die Balb­lair Distil­le­ry fin­det Ihr auch auf Face­book sowie Distil­le­ry Mana­ger John Mac­Do­nald auf Twit­ter unter dem Namen @Balblairwhisky.


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.