News

The Glenlivet Founder’s Reserve – Neue Qualität manifestiert 200 Jahre alte Vision des Markengründers

The Glenlivet Founder’s Reserve
Join the The Scotch Malt Whisky Society

The Glenlivet Founder’s ReserveMit Founder’s Reser­ve erwei­tert The Glen­li­vet, der Pio­nier unter den Sin­gle Malt Whis­kys der schot­ti­schen Spey­si­de, sei­ne umfang­rei­che Pro­dukt-Ran­ge. Die neue Qua­li­tät ver­eint Herz und See­le der Mar­ke und ist eine Hom­mage an die ursprüng­li­che Visi­on des Grün­ders Geor­ge Smith: Einen zeit­lo­sen und mil­den Sin­gle Malt zu kre­ieren. The Glen­li­vet Founder’s Reser­ve ist ab April 2015 im Lebens­mit­tel­ein­zel­han­del, in Cash und Car­ry-Märk­ten und im aus­ge­wähl­ten Fach­han­del erhält­lich und wird The Glen­li­vet 12 year old ablösen.

Der Geschmack von Foun­derœs Reser­ve ist vor allem durch die für The Glen­li­vet ein­zig­ar­tig fruch­ti­gen Noten geprägt. Die­se wer­den durch eine unver­gleich­li­che Mil­de und ange­neh­me Süße ergänzt, wofür der beson­ders hohe Anteil an ame­ri­ka­ni­schen First-Fill Fäs­sern ver­ant­wort­lich ist. Der Duft besticht durch zar­te Aro­men von Zitrus­früch­ten, ins­be­son­de­re süßer Oran­ge. Auf der Zun­ge ent­fal­tet die­ser außer­ge­wöhn­li­che Sin­gle Malt Whis­ky den Geschmack von Oran­gen­zes­ten und Bir­nen, mit einem Hauch von kan­dier­ten Äpfeln. Der Nach­klang ist lang­an­hal­tend, cre­mig und geschmeidig.

Auch optisch hebt sich der neue Sin­gle Malt Whis­ky her­vor. Founder’s Reser­ve wird in einer kla­ren Glas­fla­sche prä­sen­tiert, die die ver­lo­cken­de hell­gol­de­ne Far­be des Whis­kys zeigt. Auch das Label- und Ver­pa­ckungs­de­sign sticht her­vor: In einem fri­schen Geor­gi­an Blue gehal­ten, ist es zeit­los klas­sisch und zugleich modern. Sowohl Ver­pa­ckung als auch Fla­sche zei­gen das neue, hoch­wer­ti­ge The Glen­li­vet Mar­ken-Emblem: die Pack­hor­se Bridge, wel­che den Fluss Livet quert.

„The Glen­li­vet Founder’s Reser­ve wird sowohl Sin­gle Malt-Ein­stei­ger, als auch erfah­re­ne Sin­gle Malt Fans, begeis­tern. Wir sind sehr stolz dar­auf, ein Pro­dukt zu begrü­ßen, das die 200-jäh­ri­ge Visi­on von Geor­ge Smith per­fekt reprä­sen­tiert.“ so Ben­ja­min Fran­ke, Mar­ke­ting Mana­ger bei Per­nod Ricard Deutschland.

Tasting Notes – The Glenlivet Founder’s Reserve

  • Aro­ma: Zar­te Aro­men von Zitrus­früch­ten, ins­be­son­de­re süßer Orange.
  • Geschmack: Süße, fruch­ti­ge Noten von Oran­gen­zes­ten und Bir­nen, mit einem Hauch von kan­dier­ten Äpfeln.
  • Nach­klang: Lang­an­hal­tend, cre­mig und weich.

(Pres­se­mit­tei­lung Per­nod Ricard Deutschland)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.