Sonstiges

Das Schnäpp(s)chen-Blog ist tot – es lebe das WHISKYFANBLOG!


Das Inter­net ändert sich rasend schnell und mit ihm die tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten. Nach­dem das Schnäpp(s)chen-Blog nun immer­hin seit fast 3 Jah­ren (ers­ter Bei­trag vom 30. März 2003) besteht, wird es Zeit für ein Update.

Ich habe das Gan­ze auf Basis von Wor­d­Press neu auf­ge­setzt, die alten Bei­trä­ge impor­tiert und das Kon­zept erwei­tert: Zukünf­tig gibt es nicht nur Schnäpp(s)chen, son­dern auch Updates mei­ner Sei­ten, neue Links, Ter­min­hin­wei­se, Nach­rich­ten und alles, was so lau­fend anfällt. Ein „ech­tes“ Blog eben 😉

Die neue URL lau­tet, wie könn­te es anders sein:
www.whiskyfanblog.de

Den neu­en RSS-Feed fin­det Ihr unter:
www.whiskyfanblog.de/feed


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.