Tastings

Islay Dinner mit den Sonderabfüllungen des Festivals 2007

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Feis Ile Din­ner exklu­siv mit den Son­der­ab­fül­lun­gen des Islay Fes­ti­vals of Malt and Music 2007 am Don­ners­tag den 20. Sep­tem­ber 2007 um 20.00 Uhr. Beim Islay Fes­ti­val Din­ner gibt es die ein­ma­li­ge Mög­lich­keit, die exklu­siv nur beim Fes­ti­val erhält­li­chen Whis­kies zu tas­ten. Dazu wird Whis­ky­koch Chris Pep­per ein auf die Son­der­ab­fül­lun­gen abge­stimm­tes 4‑Gän­ge-Menue ser­vie­ren. Das Din­ner fin­det in einem wun­der­schö­nen Jugend­stil­ge­bäu­de im Pau­lus­vier­tel Darm­stadt statt. Die Whis­kies wer­den prä­sen­tiert von Gre­gor Has­lin­ger, Whis­ky Spi­rits, Frankfurt.

  • Lag­a­vu­lin, distil­led 1993, bot­t­led 2007, 14y Limi­ted Edi­ti­on, Sin­gle Cask, Cask No. 4893, Bot­t­le No. 579, 56,5 %
  • Port Char­lot­te First Cut 27/05/07, Valinch, Bott­ling zur Erin­ne­rung an den ers­ten Spa­ten­stich für die neue Destil­le­rie Port Char­lot­te (BL), distil­led 28.05.2001, bot­t­led 05/2007, 5y, Cask No. 007, Bot­t­le No. 658 of 950, Bour­bon Cask
  • Caol Ila, ‘Distil­le­ry only’, bot­t­led 2007, Limi­ted Edi­ti­on 2000 bot­t­les, 58,4 %
  • Laphro­aig, distil­led 12/1989, espe­cial­ly selec­ted and bot­t­led for the Friends of Laphro­aig (FOL) from the finest casks of their age on the occa­si­on of the 2007 Feis Ile and ope­ning of the new FOL’s lounge, 17y, 50,3 %
  • Bow­mo­re, distil­led 09.02.2000, bot­t­led 2007, 7y, Wareh­ouse No. 5, Bot­t­le No. 494 of 700, Fresh Sher­ry Cask, 57,1 %
  • Isle of Jura, com­me­mo­ra­ti­ve bott­ling, Cri­n­an Clas­sic Boat Fes­ti­val, hea­vi­ly peated, distil­led 18.01.1999, bot­t­led 01.05.07, Cask No. 24, Bot­t­le No. 91 of 400, 52,1 %
  • Kilcho­man “New make” – Die ers­te offi­zi­el­le „klei­ne Abfül­lung“ von Kilcho­man zeigt deut­lich, wel­ches Poten­ti­al im Destil­lat der jüngs­ten Islay-Bren­ne­rei steckt: tor­fig, kräf­tig und mit einer erstaun­li­chen süßen Fruch­tig­keit im Hintergrund.
  • 4‑Gän­ge-Menü, Whis­kies, Was­ser: 98 €
  • Anmel­dung an:

Infor­ma­tio­nen über den Whis­ky­koch Chris Pep­per fin­det Ihr unter www.whiskykoch.de.


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.