Media

Malt Whisky Yearbook 2008

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Cover Malt Whisky Yearbook 2008 (c) amazon.deLetz­te Woche ist mit dem Malt Whis­ky Year­book 2008 die bereits drit­te Auf­la­ge erschie­nen, die dem kürz­lich ver­stor­be­nen Whis­ky-Autor Micha­el Jack­son gewid­met ist.

Wie bis­her besteht der ers­te Teil aus inter­es­san­ten Arti­keln bekann­ter Grö­ßen der Whis­ky-Bran­che, nament­lich Ian Bux­ton, Charles MacLean, Ian Wis­niew­ski, David Stirk, und Domi­nic Ros­krow. Beson­ders inter­es­sant fin­de ich dabei den Arti­kel von Charles MacLean über die Zukunft der unab­hän­gi­gen Abfül­ler sowie die Vor­stel­lung sei­ner 20 favo­ri­sier­ten Firmen.

Der zwei­te Teil mit der Vor­stel­lung der Destil­le­rien wur­de um wei­te­re Daten und vor allem alle aktu­el­len Abfül­lun­gen inkl. vie­ler Fotos ergänzt. Eben­falls gewach­sen ist der Teil über Japa­ni­sche Sin­gle Mal­ts, und zwar kamen die geschlos­se­nen Destil­le­rien Shin­s­hu und Hanyu sowie die noch arbei­ten­de Eiga­shi­ma, von der es aller­dings kei­ne Sin­gle Malt Bott­lings gibt. Inter­es­sant auch ein neu­er Teil über Blen­ded Whis­ky, sowohl mit Artik­len über die Kunst des Blen­dens als auch einer Über­sicht über die „Top 20 Blen­ded Scotch“. Auf der Web­site des schwe­di­schen Ver­lags fin­det Ihr neben wei­te­ren Infos eini­ge Sam­ple Pages.

Erhält­lich ist das Buch für 20,90 EUR ver­sand­kos­ten­frei bei Amazon.de sowie im Sor­ti­ment vie­ler Whis­ky-Fach­händ­ler oder Online-Shops.


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.