News Notes

Neue Abfüllung (und schon probiert): anCnoc 1998 Vintage

anCnoc (Aussprache: a-nock) Highland Single Malt Scotch Whisky ist auch bekannt unter dem Namen der produzierenden Knockdhu Distillery aus dem Dörfchen Knock bei Huntly. Die Destillerie wurde 1894 gegründet und gilt als eine der schönsten in Schottland. Leider gehört sie auch zu den am wenigsten bekannten und wird daher gerne sträflich unterschätzt.

Zu den normal erhältlichen Abfüllungen gehören eine 12- und eine 16jährige Abfüllung, letzere hatte ich bereits einmal in diesem Blog verkostet, zusammen mit der damals aktuellen 1996er Jahrgangsabfüllung. Beide hatten mit sehr gut geschmeckt.

Seit Anfang März gibt es nun die neue 1998 Vintage, die das hohe Niveau mindestens halten kann. Wie schon der 1996er ist auch die neue Abfüllung ungefiltert (und ungefärbt), weshalb sie bei niedrigen Temperaturen und Zugabe von Wasser leicht milchig werden kann.

Für die neue Abfüllung wurden Ex-Bourbon-Fässer aus amerikanischer Eiche und Ex-Sherry Casks aus Europäischer Eiche miteinander vermählt. Das ist auch deutlich zu schmecken, wenn die gelbgoldene Farbe es auch nicht unbedingt vermuten lässt.

Schon in der Nase sind dann aber die geschwefelten Trockenfrüchte deutlich zu spüren und setzten sich auch im Geschmack fort. Samtig und süß, aber prickelnd würzig auf der Zunge spürt man dann auch im Abgang deutliche Holznoten, die aber nie zu stark werden. Ein eher mittellanger Abgang bleibt zurück.

Im Februar 2012 wurden nur 850 Kisten dieses Whiskies in leicht erhöhter Trinkstärke von 46% abgefüllt. Ab März ist die Abfüllung dann im Handel erhältlich, so lange der Vorrat reicht.

Vielen Dank für das Sample an Lukasz Dynowiak, Director of Alembic Communications Ltd und Editor beim Edinburgh Whisky Blog!

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold

Letzte Artikel von Jörg Bechtold (Alle anzeigen)

Scroll Up