Events

18.-20. Februar: Finest Spirits, das Munich Whisky & Bar Festival

40 % mehr Aussteller und 30 % mehr Besucher als im Vorjahr konnte das FINEST SPIRITS – Munich Whisky & Bar Festival 2010 verzeichnen. Die Erfolgsgeschichte des enfant terrible der Szene, die branchenweit für Aufsehen sorgte, geht weiter: Im Februar bereits zum sechsten Mal heißt das aufstrebende Festival alle Spirituosen & Barkultur Fans herzlich willkommen.

2011_Festival_Postkarte_Web In diesem Jahr werden Raritäten, Klassiker & Newcomer der Szene auf einer Fläche von 5.000 Quadratmetern vorgestellt. Im MVG Museum in der Ständlerstraße, zwischen historischen Münchner Straßenbahnen und moderner Industriearchitektur findet von Freitag, dem 18. bis einschließlich Sonntag, den 20. Februar das FINEST SPIRITS – Munich Whisky & Bar Festival 2011 statt. Hier laden die großen wie auch die kleinen, feinen Marken aus der Welt der besten Whiskys und Edelspirituosen zum Genießen ein. Unter anderem zum ersten Mal dabei: Mit Hennessy die größte Cognac-Marke der Welt. Unter dem Motto „Barkultur on stage“ erwartet den Besucher eine Präsentation zu aktuellen Bartrends, neuen Cocktailkreationen und Locations in München und Deutschland. Der besondere Charme in diesem Jahr: In den alten Liebhaber-Bahnen und -Bussen darf Hochprozentiges genossen werden, hier darf geschmökert, geschmaucht und Fachleuten gelauscht werden.

Die Festivaldaten im Überblick
Das FINEST SPIRITS – Munich Whisky & Bar Festival 2011 ist am
Freitag, den 18. Februar 2011, von 16.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Samstag, den 19. Februar 2011, von 14.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Sonntag, den 20. Februar 2011, von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet.

Von der U- und S-Bahnstation „Giesinger Bahnhof“ startet alle 10 Mi-
nuten ein kostenloser Shuttlebus, der direkt vor dem Eingang des MVG-
Museums hält, und von dort aus wieder zu den Bahnen zurückfährt.

Der Eintritt für das FINEST SPIRITS – Munich Whisky & Bar Festival 2011
beträgt 20 Euro für einen Tag. Darin enthalten sind vier Gutscheine für
je einen Talisker-Whisky, einen Zacapa-Rum und zwei edle Feinobstbrände
von Liebl und Gansloser (je 1 cl) zum Probieren. Dieses Jahr zum ersten
Mal erhältlich: 2-Tages-Ticket zu 35 Euro, 3-Tages-Ticket zu 45 Euro.

Alle aktuellen Informationen findet Ihr auch auf der Webseite des Festivals www.finest-spirits.com. Mich selbst könnt Ihr Freitags und Samstags auf dem Festival treffen.

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up