Events

Finest Spirits Munich Whisky & Bar Festival 2012

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Auswahl_eng_Neues Design_FSFestival.indd In zwei Wochen ist es wie­der so weit: Vom 10. bis zum 12. Febru­ar 2012 fin­det im Münch­ner MVG-Muse­um (Ständ­ler­stra­ße 20) das Münch­ner Whis­ky & Bar Fes­ti­val statt. Gegen­über dem letz­ten Jahr wird es wie­der ein deut­li­ches Wachs­tum an Aus­stel­lern und bestimmt auch Besu­chern geben. Neben den wich­tigs­ten Whis­ky-Mar­ken und vie­len unab­hän­gi­gen Abfül­lern und Impor­teu­ren sind auch wie­der eini­ge ein­hei­mi­sche Edel­de­stil­le­rien ver­tre­ten, von denen vie­le inzwi­schen eige­nen Whis­ky-Abfül­lun­gen haben. Auch für die Freun­de des gepfleg­ten Qualms ist mit einer sepa­ra­ten Zigar­ren-Lounge gesorgt. Im Rah­men­pro­gramm gibt es aller­lei Tas­tings und Mas­ter­clas­ses und in die­sem Jahr gibt es auch wie­der ein Musikprogramm.

Eine beson­de­re Akti­on zum Fes­ti­val 2012 ist Beer goes Bar­ley, eine Schnaps­idee im Sin­ne des Wor­tes. Die Braue­rei Aying, seit Jah­ren mit eige­nem Stand auf dem Fes­ti­val ver­tre­ten, hat vier klei­ne Holz­fäs­ser gebaut und mit ihrem Cele­bra­tor Dop­pel­bock gefüllt. In Schott­land wur­den der Inhalt dann sei­ner Bestim­mung zuge­führt (Prost!) und danach mit zwei ver­schie­de­nen Sin­gle Mal­ts befüllt: Einem 14jährigen Crag­gan­mo­re sowie dem jun­gen 3jährigen Glen­glas­saugh. Bei­de Abfül­lun­gen wer­den auf dem Fes­ti­val erhält­lich sein. Wie die gan­ze Akti­on ablief könnt Ihr auf der Web­site des Fes­ti­val in einem mehr­tei­li­gen Video anschauen.

Der Ein­tritt für das FINEST SPIRITS Munich Whis­ky & Bar Fes­ti­val 2012 beträgt 20 € für einen Tag. Dar­in ent­hal­ten sind vier Gut­schei­ne für je einen Chi­vas, einen Ger­hard Liebl Coill­mór, einen Whis­ky aus der C&S Dram Collec­tion und einen Sin­gle­ton of Duff­town (je 1 cl) zum Pro­bie­ren. Die­ses Jahr wie­der erhält­lich: 2‑Ta­ges-Ticket zu 35 €, 3‑Ta­ges-Ticket zu 45 

Alle Infos fin­det Ihr unter www.finest-spirits.de


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.