Events

Die hohe Kunst der Whiskysophie – Schwäbische Whisky-Botschafterin trägt regionale Brennkunst in die Welt

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Tübin­gen, Febru­ar 2012 – Dass es in der wun­der­schö­nen Land­schaft rund um die Schwä­bi­sche Alb her­vor­ra­gen­de Whis­kys gibt, ist unter Ken­nern schon lan­ge kein Geheim­nis mehr. Doch wie erreicht die­se Kun­de den Rest der Genuss-Welt? Büh­ne frei für die ers­te Schwä­bi­sche Whis­ky-Bot­schaf­te­rin: Dies­seits und jen­seits der Länd­les­gren­zen prä­sen­tiert Ange­la V. Weis mit Herz­blut, char­mant und kom­pe­tent seit einem Jahr in Semi­na­ren, Tas­tings, Degus­ta­tio­nen und Destil­len­füh­run­gen den Schwä­bi­schen Qualitäts-Whisky.

In Baden-Würt­tem­berg gibt es der­zeit 19 Whis­ky-Bren­ne­rei­en, die zum Teil seit über 20 Jah­ren hoch­wer­ti­ge, äußerst exqui­si­te Whis­kys her­stel­len. Der Tübin­ger Slow­Food-För­der­be­trieb Sil­ber­burg am Markt, beschäf­tigt sich seit vie­len Jah­ren inten­siv mit der För­de­rung und Ver­mark­tung von schwä­bi­schem Whis­ky. Höchs­te Zeit für eine Whis­ky-Bot­schaf­te­rin: Land­auf­wärts und land­ab­wärts ver­führt Ange­la V. Weis neu­gie­ri­ge Gau­men mit den facet­ten­rei­chen Schät­zen ihrer mobi­len Schwä­bi­schen Whis­ky Bar. Vom mal­zi­gen Betö­rer bis zum rau­chi­gen Geschich­ten­er­zäh­ler: Ver­kos­tun­gen bie­ten die ein­ma­li­ge Mög­lich­keit, den eige­nen Geschmack zu ent­de­cken und eine kul­ti­vier­te Begeg­nung mit den edlen Trop­fen zu erleben.

Doch die Whis­ky­so­phie geht noch viel wei­ter: Beim „Schwä­bi­schen Whis­ky-Walk“ kön­nen Teil­neh­mer mit allen Sin­nen die ein­zig­ar­ti­ge Land­schaft, die Bren­ne­rei­en und die Roh­stof­fe des Schwä­bi­schen Whis­kys erkun­den; das Kon­zept „Mords Brannt“ kom­bi­niert den Regio­nal­kri­mi der Autorin Sybil­le Baecker mit dem unter­halt­sam-inspi­rier­ten Genuss ver­schie­de­ner schwä­bi­scher Whis­kys. Berei­chern sie Ihre Ver­an­stal­tung, Ihr Fest oder Ihren nächs­ten Aus­flug – laden Sie die Schwä­bi­sche Whis­ky-Bot­schaf­te­rin ein!

Neu­gie­rig gewor­den? Dann nichts wie ab nach Tübin­gen: Mit sei­nen kuli­na­ri­schen Ver­an­stal­tun­gen wie dem Umbrisch-Pro­ven­zia­li­schen Markt vom 13. bis zum 16. Sep­tem­ber 2012, dem 3. Schwä­bi­schen Whis­ky Tag am 6. Okto­ber 2012 und der 7. cho­colA­RT vom 4. bis zum 9. Dezem­ber 2012 ist die welt­of­fe­ne Neckar­me­tro­po­le auch die­ses Jahr wie­der unan­ge­foch­te­ne Genuss-Haupt­stadt im Ländle!

Oder ganz aktu­ell: Schwä­bi­sches Whis­ky Tas­ting in der Tübin­ger Destil­le von Vol­ker Theu­rer am 24. März 2012. Mehr Infos »

Alle Infos zum Schwä­bi­schen Whis­ky fin­det Ihr auf der Web­site www.schwaebischer-whisky.com


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.