Media

Gratis Ebook über die weite Welt des schottischen Whisky

Join the The Scotch Malt Whisky Society

whic.de ver­öf­fent­licht das Whis­ky Ebook “SCOTCH WHISKY – ALLES ÜBER UISGE BEATHA”.

Ipad mit EbookIn 8 Kapi­teln und auf 350 Sei­ten ver­mit­telt das Ebook die wich­tigs­ten Hin­ter­grün­de zu schot­ti­schem Whis­ky. Der ers­te Teil beschäf­tigt sich mit den grund­le­gen­den Fra­gen zur Her­stel­lung von Scotch Whis­ky im All­ge­mei­nen, wäh­rend sich der zwei­te Teil – auf etwa 300 illus­trier­ten Sei­ten – detail­liert mit den meis­ten der akti­ven und vie­len der geschlos­se­nen schot­ti­schen Bren­ne­rei­en befasst.

Das vor­lie­gen­de Ebook ist das sechs­te, fina­le Ebook in einer Rei­he von elek­tro­ni­schen Büchern zum schot­ti­schen Whis­ky. Die Vor­gän­ger-Bücher wur­den bereits tau­send­fach her­un­ter­ge­la­den und sind in die­ser Ver­öf­fent­li­chung sämt­lich enthalten.

„Whis­ky ist für vie­le Ein­stei­ger ein Buch mit sie­ben Sie­geln. Mit die­sem Ebook bie­ten wir Ein­stei­gern, aber auch Exper­ten, ein anspre­chen­des Hand­buch für die Welt des Scotch Whis­ky. Unser Ebook ist in die­ser Form und in die­sem Umfang ein­ma­lig. Wir sind sehr stolz auf die­ses Pro­dukt und freu­en uns sehr, es heu­te der Öffent­lich­keit zu prä­sen­tie­ren.“ – Arne Wesche, Geschäfts­füh­rer, whic Ug (haf­tungs­be­schränkt)

whic.de ist einer der am schnells­ten wach­sen­den Whis­ky Fach­händ­ler Deutsch­lands. Über 700 Arti­kel rund um Whis­ky und Whis­key sind dau­er­haft lie­fer­bar. whic.de führt alle rele­van­ten Whis­ky­mar­ken sowie ein gro­ßes Sor­ti­ment unab­hän­gi­ger Abfül­lun­gen. Auch die ers­ten Schrit­te hin zu eige­nen Whis­ky­ab­fül­lun­gen wur­den bereits getan.

Das Buch kann unter fol­gen­dem Link, kos­ten­los im For­mat PDF, auf den Sei­ten von whic.de ange­for­dert wer­den: http://whic.de/das-grosse-whisky-ebook

(Pres­se­mit­tei­lung von whic.de)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.